HOME
SHINKENDO
AIKIBUJUTSU
TOYAMA RYU
OBATA KAISO
PHILOSOPHIE

DOJO

SEMINARE

GALERIE
IMPRESSUM

AUTHENTISCHES BUDO

 
PHILOSOPHIE
KUYO JUNIKUN
     
KI
 
Energie
SHIN
 
Geist, Bewußtsein
SEI
 
Genauigkeit,Präzison
KAN
 
räumliche, zeitliche Distanz
CHI
 
Erfahrung,Weisheit
SOKU
 
Atmung, Rhythmus
BIN
 
Beweglichkeit,Auffassungsgabe
KAN
 
die fünf Sinne
GI
 
technisches Können
RIKI
 
physisch und mentale Stärke
SETSU
 
gesammelte Erfahrung,stufenweises Lernen
DAN
 
Entscheidungskraft, Urteilsvermögen
 

"Öffne einen Kreis der Freundschaft durch die Übung von SHINKENDO,
und lerne, durch dieses Training, auf Andere Rücksicht zu nehmen
und Ältere zu respektieren.

Geduld und ein Gefühl von Beständigkeit sollte sich auf das tägliche Leben,
und auf die Übung im Dojo erstrecken."

Obata Kaiso


HACHIDO
     
JI, TA, SHIZEN
 
(Ich, Mitmenschen, Natur)
DAI NO BUDO
 
(große Kampfkunst)
SHO NO BUDO
 
(kleine Kampfkunst)
JIN CHU RO
 
(der Mittelweg)
ZEN, AKU
 
(Gut und Schlecht)
KODO KEIZOKU
 
(Handlungsweise, Beständigkeit)
GOJYO GOYOKU
 
(Fünf Gefühle, Fünf Begierden)
JIN,GI,CHU,KO,REI,CHI,SHIN
 
(der Kodex des Bushido)
GO,JU,RYU,KI,REI
 
(die fünf Elemente)
 
   
© International Shinkendo Federation
Webdesign by Jochen Krieg & Hans-Joachim Deuser
Photo: Portland Japanese Garden by Jim Lewis